Github notifications

Aus ALEX Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine notification (=Benachrichtigung) gibt es grundsätzlich nur wenn ein anderer User(*) ein Issue erstellt, oder einen neuen Kommentare abgibt, oder bei close oder reopen. Das entspricht genau jenen Benachrichtigungen, die zurzeit jeder in seinen privaten E-Mail-Posteingang bekommt.

Man kann die E-Mails an SLACK anstatt an die private E-Mail-Adresse schicken lassen --> bitte nachfragen dann wird das gemeinsam konfiguriert!

Wo muss ich hin klicken?

Inbox ist der "öffentliche Posteingang", hier sieht man alle Benachrichtigungen zu Issues.

(=entspricht dem was ClaudiaW aktuell per E-Mail bekommt)

Participating ist der "persönliche Posteingang", hier sieht man nur Benachrichtigungen zu Issues

  • bei denen man assigned ist
  • bei denen man mit @Username erwähnt wurde
  • bei denen man sich schon einmal durch eigenen Kommentar beteiligt hat

(=entspricht dem was Tina aktuell per E-Mail bekommt)

Was mach ich dann?

Done enthält alle Benachrichtigungen die bereits manuell von einem selbst archiviert wurden.

Um Benachrichtigungen zu "archivieren" klick man auf das Hackerl --> Done

Benachrichtigungen in Done kommen automatisch wieder zurück nach Participating bzw Inbox, wenn am Issue ein anderer User(*) eine dieser Aktionen ausführt:

  • neuen Kommentar dazuschreiben
  • close
  • reopen

Um Benachrichtigungen manuell aus Done herauszuholen klickt man auf den Pfeil Move to inbox.

Saved hat die selbe Funktion wie der "Stern" im Gmail. Kann man nehmen - muss man aber nicht.

Individuelle Einstellungen

Wer nicht zu viel sehen will, der kann

  • entweder die Inbox ignorieren und nur mit Participating arbeiten
  • oder die notifications settings so treffen, dass die Inbox schon vorab gefiltert wird und immer das gleiche anzeigt wie Participating

(*) Wer auch für eigene Änderungen Benachrichtigungen erhalten will, der kann das in den notifications settings einstellen: "Include your own updates" anhacken

Fazit

Der einzig echte Unterschied zur E-Mail-Benachrichtigung ist nur der, dass die Benachrichtigungen im Web nach 5 Monaten automatisch gelöscht werden (auch die Saved!).

Das sollte vernachlässigbar sein, weil auch bisher keiner von uns ein E-Mail von GitHub länger als 5 Monate aufgehoben hat...