Wunschurlaub eintragen

Aus ALEX Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einem speziellen Plugin, können Benutzer, welche nur Leserechte in ALEX besitzen (z.B. Selbstbedienungsbenutzer, welche nur Leserechte haben) einen Wunschurlaub erfassen.

Dem Selbstbedienungsbenutzer steht im Jahresplan bzw. auch im Monatsplan folgende Funktion in der Werkzeugleiste zur Verfügung:

Wunscheintragen.PNG

Mit dieser Schaltfläche kann der Benutzer nur bei sich selbst den definierten Planungscode eintragen.

Erfasste Urlaubswünsche können vom Selbstbedienungsbenutzer ab der Version 2018.08 selbst gelöscht werden.


Ablauf

  • Selbstbedienungsbenutzer trägt Urlaubswunsch ein (dies kann in jedem Status erfolgen)

Wunschurlaub eintragen SB.PNG

  • Supervisor/Dienstplanverantwortlicher sieht sich Urlaubswünsche im Monatsplan an

Wunschurlaub Monatsplan.PNG


  • Damit man auf einen Blick sieht wer sich wann einen Urlaubswunsch eingetragen hat kann man den Von/bis Report ausführen:

Wunschurlaub vonbisReport.PNG


  • Der Supervisor genehmigt durch Eintrag des Planungscodes "Urlaub" den Wunschurlaub

Wunschurlaub genehmigt.PNG


  • Genehmigt der Supervisor den Wunschurlaub nicht, so wird der Urlaubswunsch gelöscht und die zu leistenden Dienste eingetragen
  • Anschließend sieht der Selbstbedienungsbenutzer, ob sein Wunschurlaub genehmigt wurde oder nicht

Wunsch(urlaub) kann von Selbstbediener wieder gelöscht werden

Ab der Version 2018.08 können die Selbstbediener ihren Wunschurlaub auch wieder löschen.

Wunschplanungscode

Ab der Version 2018.08 ist es möglich, zum Urlaubswunsch jeden Planungscode als Wunschplanungscode für die Selbstbediener zusätzlich zu hinterlegen.

Nähere Informationen finden Sie hier: Wunschplanungscode

Einstellungen

Welcher Planungscode als "Wunschurlaub" eingetragen werden soll, muss in den Systemeinstellungen hinterlegt werden:

Diese Einstellung muss auch hinterlegt werden, wenn beim Planungscode Urlaubswunsch der Parameter "Wunschplanungscode" in den Stammdaten auf JA gesetzt ist. (ab V2018.08)

Ist der Planungscode bereits am System hinterlegt, so muss dieser Parameter nicht aktiviert sein. (ab V2018.08)

Erweiterte Organisation -> Planungscode für Wunschurlaub

Wunschurlaub PC.PNG


Config - File

, "modelPlugins" :
 { "0": "Bfx.Alex.RequestHoliday.Model.dll"
 }

, "architectureuiPlugins":
{ "0": "Bfx.Alex.RequestHoliday.UI.Architecture.dll"
}